Als systemrelevanter Betrieb arbeiten wir weiter auf Hochtouren daran, die Versorgung mit Kunststoffflaschen für unsere Kunden, die Apotheken, die Krankenhäuser, die Feuerwehr etc. zu gewährleisten. Die Nachfrage ist derzeit sehr sehr hoch.
Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern und Mitarbeitern!

Kanister und L-Ring Fässer (220 l - natur) kurzfristig lieferbar

Unsere Kanister und Fässer sind das ideale Behältnis zum Aufbewahren und Transportieren von Flüssigkeiten wie Seifen, Cremes oder Desinfektionsmitteln. Das Material ist recyclingfähig und bruchsicher. Durch das geringe Eigengewicht können Sie Transport- und Entsorgungskosten sparen. Wir führen unter anderem Volumen von
1 Liter, 5 Liter, 10 Liter, 20 Liter uvm.
Alle Kanister im Überblick
Spundfass 220 l - Details
Alle Kunststoffverpackungen im Überblick
Weitere Informationen erhalten Sie unter 02273 - 569 20.

Unsere gesamten Verpackungen sind
ausschließlich "made in Germany"!

Unsere PE-Produktfamilie:
PE-rechteckflaschen 0,5 L - 1,25 L

Ideal für Reinigungs- und Desinfektionsmittel

IHK Plus
"geprüft und für gut befunden"

NEU IN UNSEREM LIEFERPROGRAMM!
PE-Rundflaschen 200-250ml

Details zu unseren PE-Rundflaschen 200-250ml finden Sie hier:
PE-Rundflschen 200-250ml (317kB)

Neu in unserem Lieferprogramm!
PE-Triggerflasche 750ml
mit Prellmündung

Sprechen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot!
(Sprühkopf ist teilweise geschützt)

Details zu unserer PE-Triggerflasche 750ml finden Sie hier:
PE-Triggerflasche 750ml (173kB)

140 Jahre Siepe
Aktuelle Pressemitteilung

140-jähriges Firmenjubiläum
Wir blicken auf 140 Jahre Familienunternehmen zurück


140 Jahre sind in der Weltgeschichte natürlich nur eine sehr kurze Zeitspanne - als Unternehmensgeschichte in unserer heutigen Schnelllebigkeit allerdings schon ein bemerkenswerter Zeitraum.
Nach dem Motto "Und kein bisschen leise" haben wir unsere Mitarbeiter sowie ehemalige Beschäftigte am Sindorfer Standort zu einem großen Fest auf das Betriebsgelände in der Hüttenstraße eingeladen, um das 140-jährige Firmenjubiläum gebührend zu feiern. "Wir sind auch heute noch eine hörbare Größe in der Verpackungsbranche" stellt Josef Siepe, Geschäftsführer in der 5. Generation des Familienunternehmens, stolz fest.
Download (35kB)

Bewährt - unsere Ölflaschen 250 ml - 1 l

Jetzt auch in 500 ml verfügbar - unsere Tubenflasche!

Passend zu unserer bestehenden 875 ml Tubenflasche gibt es jetzt auch eine 500 ml Version mit 38/400 Gewinde. Perfekt für Saucen und Dressings, aber auch für technische oder kosmetische Anwendungen! Mit verschiedenen Standardverschlüssen lieferbar.

Details zu unseren PP-PE Tubenflasche 500 ml finden Sie hier:
PP-PE Tubenflasche 500 ml (460kB)

Eckmüller und Siepe eine starke Partnerschaft mit Tradition!

Ein Beispiel für unsere gute Zusammenarbeit seit vielen Jahren mit der Firma Eckmüller in Österreich.

Redaktioneller Beitrag im Fachmagazin "KOMPACK"
Artikel als PDF Datei (2590kB)
Redaktioneller Beitrag im Fachmagazin "KOMPACK"
Artikel als PDF Datei (2590kB)

Unsere PE-Griffflasche 1,5 L jetzt auch mit passender Mündung von FM Plast FM 567

PE-Griffflasche 1,5 L
PE-Griffflasche 1,5 L

Weithalsdosen für ihre health care produkte

Die komplette Broschüre zu unseren Weithalsdosen finden Sie hier
Weithalsdosen Broschüre (7028kB)

Deckelfässer/-behälter aus Kunststoff 30 und 60 l. Auch für die Entsorgung!

Hier finden Sie unsere Möglichkeiten: Deckelbehälter aus Kunststoff

Wichtige Kundeninformation:

Verknappung des Laderaums /
steigende Frachtkosten!

Unsere Transportpartner sind mit einer extremen Verknappung des angebotenen Laderaums konfrontiert, die zu Engpässen, Terminverschiebungen und Preiserhöhungen führt.

Als Gründe werden u.a. die gestiegenen Exporte, Fachkräftemangel LKW-Fahrer und gesetzliche Neuregelungen zur regelmäßigen Ruhezeit genannt.
Diese darf nicht mehr im Fahrzeug gehalten werden, sondern muss jetzt an Orten mit Schlafmöglichkeit stattfinden.
Speziell die osteuropäischen Spediteure disponieren daher ihre LKW bereits donnerstags in Richtung Heimat, somit fehlt ein voller Transporttag - bei anhaltend hohem Laderaumbedarf.

Die uns intern möglichen Maßnahmen zum Umgang mit der neuen Situation haben wir getroffen, halten es aber für unsere Pflicht, bereits jetzt darauf hinzuweisen, dass wir die weiteren Auswirkungen in Bezug auf Transportkosten und -termine nicht ohne Mithilfe unserer Kunden werden bewältigen können.

Wir bitten um enge Abstimmung und rechtzeitige Disposition Ihrer Artikel - über erforderliche Anpassungen unserer Konditionen werden wir Sie informieren, sobald uns diese genauer bekannt werden.

Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!



Offene Stellenangebote
- Praktikanten